Neuer Stadtkönig von Köln ist Ralf Braun

Am 15.10. ermittelten die über 40 Kölner Schützenbruderschaften -gesellschaften und -gilden wieder ihren Stadtkönig!

Über 500 Besucherinnen und Besucher beobachteten die Majestäten der im Stadtverband zusammengeschlossenen Vereine, welche auf der historischen Hochschußanlage in Flittart mit schweren Großkalibergewehren einen harten Wettkampf ablieferten.

Gewonnen hat schließlich der 48jährige Ralf Braun von den Tellschützen Köln-Mülheim mit dem 169. Schuss!
Seine Ritter sind Kurt Piepenbrink, Alexandra Klöcker und Walter Göbel.

Neben einem Mitsingkonzert in der Festhalte wurde auch andere Unterhaltung geboten:

Bei den Jugendlichen wurde die 19jährige Anna-Lena Rückert von den St. Hubertus Schützen Rondorf mit dem 68. Schuss Stadtjungkönigin.
Ihre Ritter sind Linda Friedrich und Marcel Mörs.

Der Stadtschülerprinz ist Lucas Schüller von St. Hubertus Bocklemünd geworden mit 81. Schuss.
1. Knappe ist Aaron Pötzl. 2. Knappe Ahmetcan Ocak.

Der 10jährige Felix Schuhmacher aus Höhenberg wurde Stadttellschülerprinz nach einem Stechen mit 46 Ringen.

Nur 5 Jahre alt ist der Stadtbambiniprinz Lucas Hochschon von den Cosmas & Damian Weiler-Volkhoven.

Stadtbürgerkönig wurde Sabrina Thiel aus Höhenberg mit dem 26. Schuss.

 

 

Redirecting shortly