Der Sparkassenpokal

Der Sparkassen-Pokal

Dieser Pokal wurde von der Stadtsparkasse Köln im Jahr 2002 gestiftet und hieß bis ins Jahr 2011 Sparbuchpokal.
Zwischen 1998 und 2006 wurde der Pokal mit dem Lasergewehr ausgeschossen und in der Zeit von 2007 – 2011 wurde er nicht ausgeschossen.
Seit 2012 wird der Pokal während der Stadtmeisterschaft am Stadtkönigsschießen unter allen anwesenden Schülerschützen, mit dem Luftgewehr (bester Teiler) auf der Flachbahn, ausgeschossen.

Stadtjugend
Jahr Name des Gewinners Bruderschaft
1998 nicht bekannt
1999 nicht bekannt
2000 nicht bekannt
2001 nicht bekannt
2002 nicht bekannt
2003 nicht bekannt
2004 Diego Dolling Sankt Hubertus Schützenbruderschaft Porz – Gremberghoven 1924 e.V.
2005 Daniel Deckers Sankt Donatus Schützenbruderschaft e.V. Köln – Pesch  gegr. 1955
2006 Saskia Lehnhof Schützenbruderschaft Sankt Cosmas und Damian Köln Weiler – Volkhoven von 1954 e.V.
2007 nicht ermittelt
2008 nicht ermittelt
2009 nicht ermittelt
2010 nicht ermittelt
2011 nicht ermittelt
2012 Marcel Becker Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Porz – Eil 1908 e.V.
2013 Janine Wiest Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Deutz gegr. vor 1463 e.V.
2014 Lars Kalker Sankt Sebastianus Schützenbruderchaft Köln – Flittard 1594 e.V.
2015 Nadine Schmidt Sankt Hubertus Schützengilde Köln – Buchheim 1926 e.V.