Der Messepokal

Der Messe-Pokal

Der Pokal wurde 2006 von der KölnMesse gestiftet.
Dieser Wettbewerb wird während des Stadtkönigsschießen mit dem Kleinkalibergewehr auf dem Hochstand,
unter allen Jungschützenkönigen die nicht Stadtjungkönig geworden, ausgeschossen.
Der Pokal wurde 2008 nicht ausgeschossen und zwischen 2009 und 2011 wurde er für die Allgemeinheit zum ausschießen zur Verfügung gestellt,
bevor er ab 2012 wieder der eigentlichen Verwendung  eingesetzt wurde.

StadtjugendMessepokal
Jahr Name des Gewinners Bruderschaft
2006 Michael Schober Sankt Hubertus  Schützenbruderschaft Porz – Gremberghoven 1924 e.V.
2007 Benedikt Schwan Sportschützengesellschaft Köln – Ostheim 1963 e.V.
2008 nicht ausgeschossen
2009 Michael Felten Sankt Hubertus Schützenbruderschaft Köln – Rheinkassel – Langel – Kesselberg 1468 e.V.
2010 Helmut Ritter Sankt Hubertus Schützenbruderschaft Köln – Buchheim 1926 e.V.
2011 Birgit Krüll Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Wahn – Heide – Lind 1908 e.V.
2012 Daniel Hampicke Sportschützengesellschaft Köln – Ostheim 1963 e.V.
2013 Michael Jülicher  Sankt Cosmas und Damian Schützenbruderschaft Weiler – Volkhoven 1954 e.V.
2014 Katharina Butt Sankt Engelbertus Schützenbruderschaft Köln – Riehl gegr. 1952 e.V.
2015 Marcel Wohlschlag Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Deutz gegr. vor 1463 e.V.

Redirecting shortly