Der Gildenpokal

Der Gilden – Pokal

Seit 1988 ist es Tradition um den von der Kölner Brauerei Gilden gestifteten Pokal einen Schießwettbewerb durch zuführen.
Dieser Wettbewerb wird während des Stadtkönigsschießen mit dem Schwerkalibergewehr auf dem Hochstand ausgeschossen.
Jeder Mitgliedsverein darf eine/n Schützen/Schützin melden und der Gewinner bekommt zusätzlich zum Wanderpokal ein 30 Liter Fass Gilden Kölsch, gestiftet von der Gilden Brauerei.

GildenpokalDer Gildenpokal von 1988 bis 2005
Jahr Name des Gewinners
Bruderschaft
1988 Volker Schenk  Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Deutz gegr. vor 1463 e.V.
1989 Theo Krein  Sankt Hubertus Schützenbruderschaft Vogelsang 1938 e.V.
1990 Manfred Wirges  Sankt Hubertus Schützenbruderschaft Köln – Poll seit 1878 e.V.
1991 Theo Krein Sankt Hubertus Schützenbruderschaft Vogelsang 1938 e.V.
1992 Ernst Hageberg Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Köln – Höhenberg 1924 e.V.
1993 Hubi Poscha  Sankt Hubertus Schützenbruderschaft Köln – Poll seit 1878 e.V.
1994 Claus Dieter Freigang  Schieß- und Schützenverein Neu – Ehrenfeld 1959 e.V.
1995 Matthias Wandel  Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Deutz gegr. vor 1463 e.V.
1996 Dieter Bresse  Adlerschützen Sankt Pius Schützengilde Köln – Zollstock 1930 e.V.
1997 Marc Henßen  Sankt Maternus Schützengilde Rodenkirchen 1845 e.V.
1998 Günter Krosse Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Köln Nippes 1876 e.V.
1999 Roswitha Wöller  Sankt Hubertus Schützenbruderschaft Köln – Poll seit 1878 e.V.
2000 Thomas Schmitz  Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Flittard 1594 e.V.
2001 Hans Joachim Deckers Sankt Donatus Schützenbruderschaft e.V. Köln – Pesch  gegr. 1955
2002 Ingo Koennecke  Schützengesellschaft Köln Humboldt – Gremberg e.V. von 1921
2003 Klaus Harbig  Schützengesellschaft Köln – Merheim 1933 e.V.
2004 Ulrich Kröll Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Wahn – Heide – Lind 1908 e.V.
2005 Manfred Großholz Schieß- und Schützenverein Neu – Ehrenfeld 1959 e.V.
Gildenpokal-2012Dieser Gildenpokal wurde 2006 von der Gilden Brauerei gestiftet und bis heute ausgeschossen.
Jahr Name des Gewinners Bruderschaft
2006 Friedhelm Ottenberg SSG Chorweiler e.V. 1981
2007 Roswitha Wöller  Sankt Hubertus Schützenbruderschaft Köln – Poll seit 1878 e.V.
2008 Michael Kaebe Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Deutz gegr. vor 1463 e.V.
2009 Udo Bacher Sankt Donatus Schützenbruderschaft Hürth – Efferen 1863 e.V.
2010 Udo Bacher Sankt Donatus Schützenbruderschaft Hürth – Efferen 1863 e.V.
2011 Marcel Weber Schützengesellschaft Köln Humboldt – Gremberg e.V. von 1921
2012 Frank Deget Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Rath – Heumar 1926 e.V.
2013 Georg Klein Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Deutz gegr. vor 1463 e.V.
2014 Josef Ley Sankt Engelbertus Schützenbruderschaft Köln – Riehl gegr. 1952 e.V.
2015 Rolf Zok Sankt Hubertus Schützenbruderschaft Bocklemünd-Mengenich 1872 e.V.

Redirecting shortly